• German - Version
  • English - Version
  • Czech - Version
  • Romanian - Version
  • Hungarian - Version
  • Slovakian - Version
  • Filter

     

     

  • Kabelbearbeitung

  • EMV

  • Verbindungstechnik

  • Kabelbearbeitung

  • Crimptechnik

  • Prüftechnik

  • Schrumpfen

  • Kabelbearbeitung

  • Wickeltechnik

Schrumpfen mittels Heißluft

 

 

STCS-B / STCS-L / STCS-PHD

Heißluft-Schrumpfschlauchschrumpfgeräte

Im Mittelpunkt des automatisierten Schrumpfens von Schrumpfschläuchen steht die Zeitersparnis gepaart mit einer Qualitätssteigerung. Hierbei bieten unsere Heißluft-Einsteigerprodukte inklusive Steuerung eine gute Basis. Diese werden produktspezifisch gebaut und installiert.

 

Technische Daten

STCS-BSTCS-LSTCS-PHD
Temperaturbereich150350 °C
MontageTischHubzug und Vakuumsauger
Schrumpfkammer Standard15 x 50 mm15 x 50 mm80 x 50 mm

STCS-VM / STCS-BWT

Heißluft-Schrumpfschlauchschrumpfgeräte

Die Serie VM und BWT mit kundenspezifischen Keramikproduktaufnahmen ermöglichen, dass mehrere Produkte in gleicher Zeit bearbeitet werden können. Hierbei ergibt sich eine Zeitreduktion von oft 50 bis 70 %. Während der verbleibenden „Wartezeit“ kann der Operator nachfolgende Stücke vorbereiten bzw. fertige Produkte einsortieren.

 

Technische Daten

STCS-VMSTCS-BWT
Temperaturbereich150350 °C
Schrumpfkammerkundenspezifisch
Position des Heißluftgerätesvon obenvon unten

IR Mobile Device (IRMO)

Das Exmore Infrared Mobile Device ist ein Infrarot (IR)-Verarbeitungsgerät für Produktdurchmesser bis zu 16 mm. Das Infrarotverarbeitungsgerät ermöglicht eine effiziente und zuverlässige Verarbeitung der folgenden Bauteile: Schrumpfschläuche, Klebstoffbeschichtete Wärmeschrumpfschläuche, Etikettenhülsen, Löthülsen, Schrumpfkappen, Verwandte Wärmeschrumpfmaterialien und Produkte.

Für den Betrieb des Verarbeitungsgerätes ist ein zusätzliches Infrared Digital Control Unit IRDC-2000 erforderlich.

 

Technische Daten

Anschlusslast max. 300W
Kabellänge 3m
Geschätzte Lebensdauer des IR-Strahlungselements2000 Std.

IR Single Shrink Device (IRSS)

Das Exmore Infrared Single Shrink Device ist ein Infrarot- (IR-)Verarbeitungsgerät, mit dem abhängig von den Abmessungen der Schrumpfschläuche und Kabel mehrere Schrumpfhülsen in einem Arbeitsgang verarbeitet werden können. Mehrere Kabel oder Drähte können in verschiedenen Fassungen gehalten werden, was dem Single Shrink Device eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten gibt. Der Schrumpfvorgang wird gestartet. indem die bewegliche Einheit zwischen die Emitter geschoben wird.

 

Technische Daten

Umgebungstemperaturbereich 0-40°C
Umgebungsfeuchtigkeitsbereich 15 - 85% relative Luftfeuchtigkeit
Kabellänge 1,5m
Geschätzte Lebensdauer des IR-Strahlungselements 5000 Std.

IR Digital Control Unit (IRDC)

Die neueste Exmore IR Digital Control Unit ist eine digitale Steuerung mit ergonomischem Design und einem übersichtlichen Display mit Touchscreen zur Steuerung von Exmore Infrarotgeräten. Es stehen verschiedene Versionen zur Verfügung, so dass wir für jeden Wunsch oder für jede Anwendung das am besten geeignete Gerät anbieten können. Beide Versionen können auch über einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone bedient werden.

 

Technische Daten

Stromversorgung 110-230VAC, 50-60Hz
Stromverbrauch 10 W (ohne Infraroteinheit)
Anschlusslast230V
1 Kanal: 2300 W/K
2 Kanal: 1150 W/K
100V
1 Kanal: 1100 W/K
2 Kanal: 550 W/K
Anrufen E-Mail Top
Schließen

Callback Service

Callback Service
Wir rufen Sie gern für ein Beratungsgespräch zurück!