• German - Version
  • English - Version
  • Czech - Version
  • Romanian - Version
  • Hungarian - Version
  • Slovakian - Version
  • Filter

     

     

  • Kabelbearbeitung

  • EMV

  • Verbindungstechnik

  • Kabelbearbeitung

  • Crimptechnik

  • Prüftechnik

  • Schrumpfen

  • Kabelbearbeitung

  • Wickeltechnik

Crimpvollautomaten für die Kabelbearbeitung

Beim Crimpen ist es notwendig, die Kabel zuerst millimetergenau zu schneiden und von ihrer Isolation zu befreien. Danach werden elektronische Kontakte an einer oder beiden Seiten mittels Crimptechnik angebracht. Verwendung findet diese Technologie unter anderem in der Automobilindustrie, Industrieanwendung, Luftfahrt, Telekommunikation und Hochfrequenzelektronik. Solide, bewährte Technik, kombiniert mit innovativen Lösungen, sichert und steigert die Wertschöpfungskraft Ihres Unternehmens.

Zur Sicherung der Qualität nach Normen und Vorschriften, wie beispielsweise der DIN EN 60352-2, liefert Thonauer zuverlässige und effiziente Crimpvollautomaten, deren Ergebnis verlässlich alle Kriterien erfüllt. Dazu zählen essenzielle Gütekriterien für eine perfekte Crimpverbindung, wie die Erreichung der Zugfestigkeit sowie die Vermeidung typischer Crimpfehler. Diese Kabelkonfektionsmaschinen zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus. 

Einige Crimpvollautomaten im Angebot können gleichzeitig zwei verschiedene Kabel verarbeiten und wahlweise Doppelcrimpleitungen oder Einzelleitungen produzieren, wobei beim Wechsel des Crimpverfahrens kein Umrüsten notwendig ist. Selbst Doppelcrimpverbindungen mit unterschiedlicher Länge und gleichen Kabeln stellen kein Hindernis für die Maschinen von Komax dar. Einseitige oder beidseitige Tüllenbestückungen, verschiedene Kontakte und  Crimpverbindungen können sowohl mit kleinen als auch großen Leitungsquerschnitten, kurzen oder langen Kabeln verarbeitet werden. Nach Bedarf können beidseitig Crimpkontakte und Aderendhülsen angeschlagen, Doppelcrimpverbindungen mit drei verschiedenen Kontakten verarbeitet oder einseitig Tüllen und Hülsen angebracht werden.

Ob Rollenantrieb oder Bandantrieb, der Einsatz kann auf die individuellen Bedürfnisse angepasst und vom Anwender in kürzester Zeit selber vollzogen werden. So besteht auch die Möglichkeit der Integration von kundenspezifischen Applikationen. Durch mehrere Prozessmodule ist es möglich, Verfahren wie „Leitungsenden verdrillen“, „Hülsen bestücken“, „Ultraschallverdichten“, „Schweißen“, „Verdichten“ und „Verzinnen“ einzuprogrammieren. Das MIL-Crimpmodul, Doppelgreifermodul, Tüllenmodul sowie Aderendhülsenmodul AEH sind weitere Module die zur Auswahl stehen. 

Thonauer liefert für Ihren Anwendungsfall die richtige vollautomatische Crimpmaschine. In Spezialfällen finden wir mithilfe unserer Sondermaschinen ebenso eine passende Lösung. Jetzt anfragen!

 

Gamma 255

Crimpvollautomat

Die Gamma 255 ist der Spezialist im Bereich kleiner Querschnitte mit kurzer Kabellänge. Komax baut hier ein Modell, mit dem eine Marktnische bedient werden kann. Hauptanwendungen sind beidseitiges Verzinnen, Crimpen und Tüllenbestücken. Des Weiteren wird die Gamma 255 durch ihre kompakte Form ausgezeichnet, welche eine optimale Nutzung der Produktionsfläche erlaubt.

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,01232,5 mm² (AWG36AWG14)
Längenbereich1510.000 mm
Abisolierlänge0,115 mm

Gamma 263 S

Crimpvollautomat

Die Kombination aus Einfachheit, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit, neben hoher Stückzahlleistung auf kleiner Standfläche, machen diesen Crimpvollautomaten zu einem Volltreffer für ein hervorragendes Kosten-/Leistungsverhältnis. Ob Rollen- oder Bandantrieb, der Einsatz kann auf die individuellen Bedürfnisse angepasst und vom Kunden in kürzester Zeit selber vollzogen werden.

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,132,5 mm² (4 mm² auf Anfrage)
Längenbereich4020.000 mm (1,75 in65,6 ft)
Abisolierlänge0,1–20 mm (0,004–0,79 in)

Alpha 433 H

Crimpvollautomat

Die Alpha 433 bietet höchste Flexibilität. Ein- oder beidseitige Tüllenbestückungen, verschiedene Kontakte sowie Doppelcrimpverbindungen mit unterschiedlicher Länge und gleichen Kabeln können problemlos verarbeitet werden.

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,216 mm² (AWG24AWG5)
Längenbereich6065.000 mm
Abisolierlänge0,1518 mm

Alpha 477

Crimpvollautomat

Mit dem Doppelcrimpvollautomaten Alpha 477 können gleichzeitig zwei verschiedene Kabel verarbeitet und wahlweise Doppelcrimp- oder Einzelleitungen produziert werden. Vier Verarbeitungsstationen am Leitungsanfang und zwei am Leitungsende bieten zahlreiche Verarbeitungsmöglichkeiten.

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,224 mm² (AWG24AWG12) optional ab 0,13 mm² (AWG26) Doppelcrimp (Kabel A+B) <6 mm²
Längenbereich6080.000 mm (optional 3580.000 mm)
AbisolierlängeBeidseitig 0,135 mm

Alpha 530

Crimpvollautomat

Der robuste Alleskönner

Die Alpha 530 ist der Crimpvollautomat für ein- und beidseitiges Crimpen und Bestücken von Tüllen. Die Maschine ist auf schnelle Einricht- und Umrüstzeiten optimiert und erhöht damit Ihre Produktivität. Die Crimpkraftüberwachung CFA+ ist Serie. Nachrüstbare Qualitätsoptionen wie automatische Einschneideüberwachung (ACD) und Abisolierüberwachung (SQC) erfüllen höchste Qualitätsanforderungen.

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,134 mm² (optional 5 mm²)
Kabeleinzugsgeschwindigkeitmax. 9 m/sek.
Crimpkraft122 kN

Alpha 550

Crimpvollautomat

Maximale Leistung

Die Alpha 550, der neueste Crimpvollautomat für beidseitige Tüllenbestückung, erfüllt Ihre Anforderungen an Produktivität, Flexibilität und Qualität.

  • Mit hoher Geschwindigkeit zur besten Stückkostenleistung
  • Schnellstes Umrüsten für maximale Produktivität
  • Ersteinrichtung praktisch ohne Ausschuss
  • Robustes System und vielseitige Optionen
  • Qualitätskontrolle auf Höchstniveau

 

Technische Daten

Leitungsquerschnitt0,136 mm² (AWG2612)
Kabeldurchmessermax. 12 m/sek.
Bandbreite122 kN

 

Digitaler Produktkatalog
Anrufen E-Mail Top
Schließen

Callback Service

Callback Service
Wir rufen Sie gern für ein Beratungsgespräch zurück!