• German - Version
  • English - Version
  • Czech - Version
  • Romanian - Version
  • Hungarian - Version
  • Slovakian - Version
  • Filter

     

     

     

Crimpkraftüberwachung

MicroForce 70

Crimpkraftüberwachung

Gründe für Kontaktfehler im modernen Kabelbaum sind oft fehlende Litzen und eingecrimpte Isolationen. Voraussetzung für eine fehlerfreie Funktion ist somit die Überwachung jeder einzelnen Crimpverbindung. MicroForce 70 erlaubt die einfache, effiziente und lückenlose Crimpkraftüberwachung und erfüllt hohe Ansprüche an Qualität und Leistung.

 

Technische Daten

Querschnittbereich 0,35–6 mm² (AWG 22–AWG 10)
Abmessungen L × B × H 146 × 46 × 106 mm

 

 

MicroForce 80

Crimpkraftüberwachung

Das MicroForce 80 ist aktuell die beste Crimpkraftüberwachung am Markt. Sie erkennt fehlende Litzen oder mitgecrimpte Isolationen und ist auf alle Crimppressen nachrüstbar.
Viele Features erlauben eine unglaubliche Effizienz, hohe Produktivität und Flexibilität. Zum Beispiel gibt es Artikelbibliotheken zur Reduktion der Umrüstzeiten, Messdaten werden auf einem externen USB Speicher abgespeichert, Empfindlichkeitseinstellung und Sequenzverarbeitung. Das färbige Touch-Display ermöglicht die Anzeige von Crimpkurven zur besseren Beurteilung der Crimpqualität.

 

Technische Daten

Querschnittbereich 0,35–6 mm² (AWG 22–AWG 10)
Display

5.0 Inch Farb-Display mit Touch Funktion

Besonderheiten Empfindlichkeitseinstellung, Artikelspeicher, Datenschnittstelle, Sequenzverarbeitung, Headroom Einstellung, vordefinierte Zugriffsrechte
Digitaler Produktkatalog
Top