• German - Version
  • English - Version
  • Czech - Version
  • Romanian - Version
  • Hungarian - Version
  • Slovakian - Version
  • Filter

     

     

  • Kabelbearbeitung

  • EMV

  • Verbindungstechnik

  • Kabelbearbeitung

  • Crimptechnik

  • Prüftechnik

  • Schrumpfen

  • Kabelbearbeitung

  • Wickeltechnik

KABATEC GmbH & Co. KG

KABATEC ist das führende Unternehmen in der Kabelbandagiertechnik. Ihre Maschinen sind auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet und bieten optimale Bedienerfreundlichkeit, ergonomische Gestaltung und hohe Leistungsdaten.

 

KTS 50 Comfort

Klebebandspender

Dieses robuste Gerät ist für Industrieklebebänder mit hohen Bandabzugskräften geeignet. Die Klebebandstücke werden sequenziell oder im Einzelschritt abgegeben. Bis zu 12 Längen sind über ein Touch Bedienfeld programmierbar.

 

Technische Daten

Klebebandbreite9–50 mm (Sonderbreiten nach Kundenwunsch)
Schnittlänge25–9.999 mm
Materialalle handelsüblichen Klebebänder

KTHB Micro

Handbandagiergerät

Dieses Werkzeug ist der erste Schritt in Richtung einer reproduzierbaren Qualität verglichen mit dem händischen Bandagieren. Sie erzielen eine faltenfreie Oberfläche durch die konstante Bandspannung und dem ergonomischen Bewegungsablauf.

 

Technische Daten

Bandkerndurchmesser1.5" oder 1.25", optional 1"
Kabeldurchmesser3–20 mm
Klebebandbreite9–19 mm

KTHB Mini

Handbandagiergerät

Das KTHB Mini ist ein elektrisches Bandagiergerät für den Einsatz am Legebrett. Einfach und bequem lassen sich sogar längere Strecken per Knopfdruck bandagieren.

 

Technische Daten

Drehzahl120–280 U/min.
Bandagierdurchmesser3–20 mm
Klebebandbreite9–19 mm, optional 25 mm
Bandkerndurchmesser1,5" oder 1,25", optional 1"
Bandaußendurchmessermax. 110 mm

KTHB-SMART

Tisch-Bandagiergerät

Der KTHB-SMART ist leicht handzuhaben, ergonomisch und effizient, überall aufstellbar, klein, leicht sowie platzsparend. Diese Maschine ist speziell für kurze und mittellange Kabelwicklungen konzipiert. Der KTHB-SMART eignet sich für alle auf dem Markt befindlichen Klebebänder. Die ausgeklügelte Konstruktion ermöglicht ein Arbeiten in beide Richtungen, von links nach rechts und von rechts nach links. Der Wickelkopf kann leicht auf unterschiedliche Arbeitspositionen verstellt werden.

 

Technische Daten

Bandbreite919 mm, optional 25 mm
Aufnahmedorn1,5", optional 1", 1 1/4", 3"
Rollendurchmessermax. 110 mm
Bandagierdurchmesser325 mm

KTR 10

Bandagiermaschine

Einfache, schnelle und kostengünstige Bandagierlösung. Flexible und einfache Handhabung. Das Gerät verarbeitet alle konventionellen Klebebänder.

 

Technische Daten

Umdrehungen1001.000 U/min.
Kabeldurchmesser< 20 mm
Bandbreite919 mm

 

KTR 10 CS

Hohe Maßhaltigkeit, einfaches Handling und maßgeschneiderte Optionen: Die Tischmaschine KTR 10 CS (Control System) bietet einen idealen Einstieg in das programmgestützte Bandagieren. Sie verfügt über ein kombiniertes Längenmess- und Rollenvorschubsystem und speichert bis zu 20 Fertigungschritte. So entstehen hochpräzise Bandagen nach individuellen Vorgaben. Ob einfach Kabelsätze oder Module wie beispielsweise Türkabelsätze, Spiegelverkabelungen oder Kabelsätze für den Dachhimmel: Die leistungsstarke KTR 10 CS überzeugt durch Schnelligkeit und zuverlässige Performance.

KTB E Twist Spot

Verdrillte Leitungen benötigen an den offenen Enden eine sichere Fixierung, damit sich die Verdrillung nicht löst. Zum Schutz solcher Leitungen hat KABATEC den Elektro-Bündelautomat KTB E Twist Spot entwickelt. Er basiert auf der bewährten Technologie des KTB E PLUS. Nachdem die Leitungen aus dem Verdrillvollautomaten oder Halbautomaten entnommen wurden, kommt der KTB E Twist Spot zum Einsatz: Nach benutzerdefinierten Vorgaben bringt die halbautomatische Maschine ein Spottape zur Fixierung der offenen Enden von Twisted-Pair-Leitung an und sorgt damit für ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität. Auch für die Bearbeitung kritischer Leitungsquerschnitte ist der KTB E Twist Spot die optimale Lösung.

KTR 15

Bei langen Leitungen und Abzweigen kommt es auf ein optimales Handling an. Deshalb hat KABATEC die KTR 15 entwickelt, die für Kabelsätze bequem von vorne oder von der Seite in die Maschine gelegt werden. Außerdem ermöglicht der offene Wickelkopf maximale Flexibilität, wenn lange Kabelsätze mit unterschiedlichen Klebebandtypen bandagiert werden sollen. Hierbei muss die Leitung nicht mühsam durch einen geschlossenen Wickelkopf gefädelt werden, sondern sie wird einfach durch den offenen Wickelkopf geführt. Anschließend startet der Prozess exakt an der gewünschten Stelle. Ein Vorteil, der sich zum Beispiel bei der Fertigung von Anhänger-Kabelsätzen voll auszahlt. Diese sind zum einen sehr lang (bis zum 10 Meter) und zum anderen sind unterschiedliche Klebebandtypen für den Innen- und Außenbereich nötig.

KTR 1800

Ein Modell, dass für Spannung sorgt: Der KTR 1800 ist perfekt für die Verarbeitung von Hochvolt-Leitungen (HV) und Kabelsätzen mit großen Durchmessern ausgelegt. Die Maschine baut technisch auf der KTR 160 auf und verfügt wahlweise über zwei unterschiedliche Längen des Linearsystems: Mit 750 mm und optional 1.500 mm Länge ist dieses hervorragend für das Bandagieren langer Leitungen und Abzweige geeignet. Für ein einfaches Handling und schnelle Prozesszeit sogt der offene Wickelkopf. Dadurch lassen sich lange Abzweige von vorne einlegen und entnehmen. Ebenso wurde die KTR 1800 speziell für das Bandagieren von Kabelbäumen mit bis zu 25 Abzweigen konstruiert. Auf dem 15 Zoll großen Display lassen sich die einzelnen Bandageschritte visuell darstellen. 

KTL 10

Bandagiermaschine

Klein, schnell und zuverlässig um die unterschiedlichsten Bandagieraufgaben zu erfüllen. Es bietet kundenspezifische Lösungen sowieso für jede Applikation eine maßgeschneiderte Lösung an. Eine reproduzierbare Wiederholgenauigkeit ist ebenfalls sichergestellt, insbesondere wenn eine Längenmessung der einzelnen Wickelstrecken gefordert ist.

 

Technische Daten

Umdrehungen100–1.000 U/min.,
stufenlose Drehzahl-Regelung mittels Fußpedal
Kabeldurchmesser< 20 mm (nach Kundenanforderung)
Bandbreite9–19 mm (andere Breiten auf Anfrage)

KTR 160

Bandagiermaschine

Diese Maschine eignet sich besonders gut zum Bandagieren von Kabelsätzen und Modulen z.B.: Türkabelsätze, Spiegelverkabelungen, Batteriekabelsätze, Dachkabelsätze u.v.m. Bandagelängen und Vorschübe lassen sich zu einzelnen Wickelschritten programmieren und können sequenziell abgearbeitet werden. Auf diese Weise können die unterschiedlichsten Kabelbaumgeometrien erzeugt werden.

 

Technische Daten

Umdrehungen100–1.000 U/min., programmierbar
Kabeldurchmesser< 20 mm
Bandbreite919 mm
Anzahl der angezeigten Programmschrittebis zu 20

KT 800

Bandagiermaschine

Der KT 800 vereint minimale Zykluszeiten durch High-Speed Bandagieren mit höchster Präzision und trägt wesentlich zur Innovation in der Bandagiertechnik bei. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades und der sehr geringen Prozesszeiten setzt diese Maschine neue Maßstäbe hinsichtlich Wirtschaftlichkeit für die Bandage von einfachen und kurzen Kabelsätzen. 

 

Technische Daten

Umdrehungen100–2.000 U/min., programmierbar
Kabeldurchmesser< 10 mm
Bandbreite919 mm
Bandkerndurchmesser1,5'' und 3''
Bandaußendurchmesser< 180 mm

KTB P

Bündelautomat

Eine vielseitige und robuste Maschine zum Bündeln, Markieren, Fixieren und Isolieren. Sie sparen damit bis zu 50 % der Fertigungszeit gegenüber manueller Fertigung. Das Gerät lässt sich auch in einen vollautomatischen Prozess integrieren.

 

Technische Daten

Klebebandbreite9–50 mm
Bandagierdurchmesser3–40 mm
Materialalle handelsüblichen Klebebänder

KTB 50 E Plus / KTB E9P

Elektro-Bündelautomat

Bandagieren von langen oder komplexen Kabelbäumen. Hohe Umdrehungszahl garantiert kurze Prozesszeiten. Das Gerät verarbeitet alle konventionellen Klebebänder. Das KTB E9P eignet sich durch seine schmale Bauform besonders für die Integration in eine Fertigungslinie.

 

Technische Daten

KTB 50 E Plus
KTB E9P
Bündeldurchmesser318 mm118 mm
Klebebandbreite950 mm919 mm
Anrufen E-Mail Top
Schließen

Callback Service

Callback Service
Wir rufen Sie gern für ein Beratungsgespräch zurück!