• German - Version
  • English - Version
  • Czech - Version
  • Romanian - Version
  • Hungarian - Version
  • Slovakian - Version

Besuchen Sie uns auf der SMART in Linz

 

14. bis 16. Mai 2019
Halle DC, Stand: 601
Design Center Linz

 

Ziel der Messe ist es, unsere Kunden auf den Weg der Automatisierung zu führen. Um dies live zu zeigen, werden die innovativsten Maschinen und Prozesse gepaart mit Know-how-Transfer vorgestellt. Unsere Besucher profitieren von der ersten Minute von dem Wissen unserer Techniker.

Im Bereich Schaltschrankbau zeigen wir erstmals den Prozess des Ultraschallverdichtens ‒ dies ermöglicht unseren Kunden, sich selbst von der Qualität der Verbindung zu überzeugen.

 

> Hier geht's zum gratis Online-Ticket 
> Laden Sie sich unsere Einladung (PDF) herunter
Ausstellerkatalog der Smart Linz

 

Produkt Hightlights

 

Vollautomatisierte Kabelsatzfertigung mit der KOMAX ZETA 630 


Die Zeta 630 von Komax ist die innovativste und leistungsstärkste Kabelbearbeitungsmaschine seiner Klasse. Durch die Vernetzung mit der Produktionsleitung können jegliche Arten von Schnittlisten in Sequenz als auch Just-in-Time produziert werden. Die Zeta 630 kann Leitungen von 0,22 bis 6mm² schneiden, beschriften, mit unterschiedlichsten Kontakten versehen und in verarbeitungsfertige Einheiten bündeln, sodass am Schaltschrank oder an der Montagelinie eine "fast as possible" Mentalität herrscht.

 

Reddot Award für Wire Stripper Mira 230 | 340


Die programmierbare Mira 230 ist die Antwort auf heutige Anforderungen in der Kabelverarbeitung mit hoher Vielfalt an Produkten. Sie bietet eine außerordentliche Anwendungsbreite, einfaches Handling und gesteigerte Produktivität. Ihre Eignung zur Sequenzverarbeitung macht sie zur ersten Wahl für die Mehrleiterverarbeitung. Der Wire Stripper Mira 340 wurde eigens für die präzise Verarbeitung anspruchsvoller Leitungen und Isolationsmaterialien entwickelt. In einem einzigen Durchgang deckt sie jeden Arbeitsschritt ab, vom Schneiden und Abisolieren bis zum Verdrillen.

 

MicroPull 10 | Qualitätsprüfung 2019


Die neueste Generation des Auszugkraftmessgeräts MicroPull 10. Die Prüfung der Press- bzw. Crimpverbindung ist unerlässlich und durch Materialschwankungen bei Kabel und Kontakt kann eine Variation festgestellt werden. Dies zu monitoren ist die Aufgabe der Qualitätsabteilung. Mittels standardisierter Schnittstellen können Qualitätsdaten direkt dem Auftrag hinterlegt und somit dokumentiert werden.

Kontaktinformationen 
Thonauer GmbH
Perfektastraße 59,
1230 Wien
info.vie@thonauer.com 
Tel: +43/1 804 28 71
Fax: +43/1 804 28 71 10 

Digitaler Produktkatalog
Anrufen E-Mail Top
Schließen

Callback Service

Callback Service
Wir rufen Sie gern für ein Beratungsgespräch zurück!